• 150 Jahre VfL Eintracht

    150 Jahre VfL Eintracht

  • der Nachwuchs

    der Nachwuchs

  • erfolgreicher Tischtennis

    erfolgreicher Tischtennis

  • Handball wie er spaß macht

    Handball wie er spaß macht

  • Klassenerhalt geschafft

    Klassenerhalt geschafft

  • Rasensportgruppe

    Rasensportgruppe

  • unsere Jüngsten

    unsere Jüngsten

  • Wandergruppe in Berlin

    Wandergruppe in Berlin

Letzter Monat August 2015 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
KW 31 1 2
KW 32 3 4 5 6 7 8 9
KW 33 10 11 12 13 14 15 16
KW 34 17 18 19 20 21 22 23
KW 35 24 25 26 27 28 29 30
KW 36 31

 

Willkommen beim VfL Eintracht Hagen e.V. 1863

 

Sarah Lenzen im Hochsprung auf Titelkurs?

SaLe

Am letzten Sonntag, den 23.08.  in Dortmund springt Sarah Lenzen wieder in gewohnten Höhen!!

Sie gewann den Hochsprung- Wettkampf überlegen mit übersprungenen 1.62m.
Eine Woche vor den Westfalenmeisterschaften Jugend U16, am 30.08. in Hagen, ist für Sarah mit dieser Leistung eine Top Platzierung möglich.
Sollte sie am Sonntag gut in den Wettkampf reinkommen ist auch eine persönliche Bestleistung drin. Aktuell 1.64m!

Merlin Barnowski, der neben Sarah ebenfalls am Sonntag bei den Westfalenmeisterschaften an den Start gehen wird, ist noch nicht bei seiner Bestleistung von 1.55m angekommen. Er sprang  in Dortmund „ nur 1.45m“.

Auf der gleichen Veranstaltung warf Marvin Hildebrandt den Diskus auf eine neue persönliche Bestleistung: 35.59m aus dem Stand!
Beim Kugelstoßen mit 13.14m verfehlte er nur knapp seine  Bestleistung.  Er kam jeweils auf einen dritten Platz.


Weitere gute Ergebnisse: Justa Sutkaitis 100m 13.65sec und Leonard Schoop 800m 2.17,26min.

31516

V.li : Justa Sutkaitis, Merlin Barnowski, Sarah Lenzen


 

OB Schulz empfängt Zweitliga-Aufsteiger:

Empfang
Großer Bahnhof für den VfL Eintracht Hagen

14. August 2015 – Große Ehre für die Handballer des VfL Eintracht Hagen: Nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga ließ es sich Oberbürgermeister Erik O. Schulz nicht nehmen, die Erfolgsmannschaft um Trainer Lars Hepp gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Hans Dieter Fischer, Reinhard Flormann, dem Vorsitzenden des Stadtsportbundes, sowie Hans-Werner Wischnewski, dem Leiter des Servicezentrums Sport, persönlich im Rathaus zu empfangen. „Wir können sportliche Aushängeschilder, die unsere Stadt repräsentieren, sehr gut gebrauchen“, lobte Schulz die erfolgreichen Handballer, die sich auch in das Goldene Buch der Stadt Hagen eintragen durften.

(Foto Karsten-Thilo Raab)

 

 


 

 


Ab 01.01.2015 gelten folgende Mitgliedsbeiträge

Mitglieder                  Beitrag           mtl.                 ½-jährl.                      jährl.

bis 18 Jahre                                    6,00 €                  36,00 €                     72,00 €

Erwachsene                                  10,00 €                  60,00 €                     120,00 €

Familien                                       14,00 €                  84,00 €                     168,00 €

Sonderbeitrag                               6,00 €                  36,00 €                       72,00 €

Passives Mitglied                           8,50 €                 51,00 €                      102,00 €

 

Die neue Beitragsordnung finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

 




JoomShaper