• 150 Jahre VfL Eintracht

    150 Jahre VfL Eintracht

  • der Nachwuchs

    der Nachwuchs

  • erfolgreicher Tischtennis

    erfolgreicher Tischtennis

  • Handball wie er spaß macht

    Handball wie er spaß macht

  • Klassenerhalt geschafft

    Klassenerhalt geschafft

  • Rasensportgruppe

    Rasensportgruppe

  • unsere Jüngsten

    unsere Jüngsten

  • Wandergruppe in Berlin

    Wandergruppe in Berlin

Letzter Monat September 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
KW 35 1 2
KW 36 3 4 5 6 7 8 9
KW 37 10 11 12 13 14 15 16
KW 38 17 18 19 20 21 22 23
KW 39 24 25 26 27 28 29 30

Die Dienstag-Gymnastikfrauen expandieren!



Na, das Jahr 2012 fängt ja gut an!
Dienstag 31.Januar 2012:
Ein erfolgreicher Monat im neuen Jahr.
Nach einer Schnupperphase im alten Jahr sind tatsächlich 8 Frauen bei uns geblieben und haben unserer Gruppe
und dem Verein eine Mitgliedschaft beschert. Das erfreut sehr!!
Die Plätze in der ersten Reihe sind nun mit 21 Frauen besetzt. Der Kampf um die hauseigenen Liegematten ist ein wöchentliches Schauspiel.
Für „Interessentinnen der zweiten Reihe“ ist das Mitbringen einer Matte unbedingt erforderlich!
Mitte Januar 2012 fand in froher Kennenlernrunde ein fröhliches Neujahrsessen im nahe gelegenen Lokal statt.
Alle Frauen sind erschienen – auch die Neuen!
Inzwischen können sich alle nach einem regen Gesprächsaustausch nicht nur mit Namen anreden, die Sympathieströme fließen.
Unseren beiden Trainerinnen wurde mit liebevollen geschmackvollen Blumenarrangements herzlich gedankt für ihren lückenlosen Einsatz im Jahre 2011. Die Doppelbesetzung ist ein wahrer Segen für uns.
Und hier eine kleine Gegenüberstellung zwischen feierlichem Spaß und sportlichem Einsatz:


gy02



Eine kleine Überraschung der heutigen Gymnastikstunde: Zwei weitere Frauen schnuppern sich ein!

Fazit:
Sich bewegen in großer Gemeinschaft ist einfach wunderbar und regt und steckt an!

Quelle: Monkia Hermes/31.01.2012

Es bewegt sich was bei den Dienstag-Gymnastikfrauen

Seit wenigen Wochen suchen einige Frauen - man kann es ruhig verraten, dass es sieben sind - eine neue sportliche Heimat, da im bisherigen Verein die Bewegungsgruppe aufgelöst wurde.
Nun schnuppern sie bei uns noch in diesem Monat, ob wir deren Wünsche und Bedürfnisse erfüllen können. Wir beschnuppern uns also alle gegenseitig, nähern uns an und finden uns sympathisch.
Das neue Jahr wird zeigen, ob die Entscheidung für uns gefallen ist. Wir würden uns freuen!

In dieser Findungsphase hat der alte harte Kern entschieden, kein traditionelles Weihnachtsessen zu planen, sondern im neuen Jahr zusammen mit hoffentlich vielen neuen Teilnehmerinnen einen gemütlichen Neujahrsabend zum weiteren Kennenlernen zu verbringen.

Ein herzliches Willkommen an unseren Zuwachs!!

Was gibt es Neues bei den Dienstag-Gymnastik-Frauen?


der harte kern


Das Jahr 2010 zeichnete sich durch sehr rege und regelmäßige Beteiligung der Frauen aus. Zwei Frauen haben nach ein paar Schnuppertagen Gefallen an unserer Gruppe gefunden.

So war auch beim Jahresausklang – sprich Weihnachtsessen – die Anwesenheit und Stimmung groß. Es war uns eine Freude, unsere Trainerin Petra Tautz mit einem wunderschönen weihnachtlichen Gesteck und lobenden Dankesworten in die Weihnachtsferien zu verabschieden. Leider konnte unsere Co-Trainerin Christine Sturm wegen Winterwetter und anderer Verpflichtungen nicht anwesend sein.

Ein kleiner Wermutstropfen war auch die vorweggenommene Verabschiedung von unserer langjährigen „Turnschwester“ Elli, die mitsamt Ehemann Mitte Januar 2011 Hagen verlassen wird, um näher bei Kindern und Enkelkindern sein zu können.

Bei der 1. Gymnastikstunde im neuen Jahr wird noch ein letztes Mal zusammen mit ihr das Bein geschwungen. An dieser Stelle wünschen wir Elli alles Gute für ihren lang gehegten Wunsch.

abschied

Für 2011 ist mal wieder ein gemeinsamer Ausflug „fällig“. Darüber reden wir noch!

Nun freuen wir uns aber erstmal, nach den Ferien die Weihnachtspfunde abzutrainieren, (um dann beim gemütlichen Ausklang-Bierchen wieder für entsprechenden Ausgleich zu sorgen.)

Wer ähnliche Vorsätze getroffen hat, aber dafür noch keine geeignete Bleibe gefunden hat, sollte sich für einen Schnupperabend am Dienstag um 19:30 in der Turnhalle der Emil-Schumacher-Schule, Eingang Lange Str.75, aufraffen.

Seite 2 von 2

JoomShaper