• 150 Jahre VfL Eintracht

    150 Jahre VfL Eintracht

  • der Nachwuchs

    der Nachwuchs

  • erfolgreicher Tischtennis

    erfolgreicher Tischtennis

  • Handball wie er spaß macht

    Handball wie er spaß macht

  • Klassenerhalt geschafft

    Klassenerhalt geschafft

  • Rasensportgruppe

    Rasensportgruppe

  • unsere Jüngsten

    unsere Jüngsten

  • Wandergruppe in Berlin

    Wandergruppe in Berlin

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
KW 26 1 2
KW 27 3 4 5 6 7 8 9
KW 28 10 11 12 13 14 15 16
KW 29 17 18 19 20 21 22 23
KW 30 24 25 26 27 28 29 30
KW 31 31

Gelungener Start in die Hallensaison 2017 in Dortmund für unsere Jugendlichen

 Maxi Soicke mit toller Bestleistung auf Platz 1


 Am 22.01. und 29.01. waren einige  Aktive in der Dortmunder  Halle am Start. Mit zahlreichen persönlichen Bestleistungen und positivem Trend für die Freiluftsaison wurde das intensive Training in den letzten Monaten  belohnt.  Die Motivation ist in der Leistungsgruppe  aktuell sehr hoch.
Dabei ragte Maxi Soicke  M 13 im Kugelstoßen heraus. Am 22.01. steigerte er  seine Bestleistung  gleich um mehr als 1m auf  11.16m. Seine herausragenden Trainingsleistungen werden  in den nächsten Wochen  noch für einen weiteren  Leistungsschub sorgen.  Das zeigte er auch im Lauf über  60m. Mit  einem total verschlafenen,  verkorksten Start   pulverisierte er seine  Bestzeit um 6/10  auf 8.87sec.  Anna Börger  W 13 verbesserte  auf der gleichen Veranstaltung über 60m mit 9.53sec ihre Bestleistung ebenfalls  um 6/10.  Bei beiden besteht noch Luft nach oben.
Leonard Schoop  MU20 und Merlin Barnowski  MU18  erreichten  über 800m am  29.01. mit per-sönlicher  Bestleistung eine nicht unbedingt zu erwartende Leistungssteigerung in der Halle. Leonard lief  2:11.45min und Merlin  2:27.40min. Leonard sollte in der Freiluftsaison nunmehr  die Marke von 2.10min knacken können.
Marvin Hildebrand  MU 20, der bei den Westfalenmeisterschaften  am 11.02. im Kugelstoßen an den Start gehen wird, machte einen „Ausflug“  über  60m und 200m. Läufe. Auch hier lief er über beide Strecken mit 8.08sec und 26.35sec persönliche Bestzeiten.
Mit  Karl Budde   M11 war am 29.01. der Jüngste am Start. Er sprang mit 1.15m nicht nur auf Platz 2, sondern er steigerte seine Bestleistung auch gleich um 9 cm.

3Jugendliche

JoomShaper