2. Mannschaft

Hallo Eintracht Fans, aus den beiden letzten Topspielen haben wir 2 Punkte mitgenommen. Im Spiel gegen HSG Gevelsberg Silschede haben wir in den ersten 10 min (6:1) sehr gut gespielt und das Vorgenommene erfolgreich umgesetzt. Danach kam ein Bruch und es lief gar nichts mehr, wir verlieren 27:40. Jeder der Handball spielt hat sicher so einen rabenschwarzen Tag schon mal erlebt. Ich möchte es nicht mehr analysieren – das haben wir mit den Jungs bereits gründlich getan und daraus eine Lehre gezogen. Eine Reaktion musste her. Ein Auswärtsspiel beim bis dato drittplatzierten TG RE Schwelm. Keine leichte Aufgabe aber die Jungs waren wie ausgewechselt. Motiviert, aggressiv aber ebenso konzentriert und intelligent haben wir das Spiel über 60 min dominiert. Am Ende gab es ein 20:30 Sieg und der 2. Platz wurde verteidigt. Eine großartige Mannschaftsleistung aus der ich Giuseppe Mossuto, Jonas Queckenstedt und Jan Bednar hervorheben möchte! Man muss in jedem Spiel an seine Grenze gehen, um erfolgreich sein zu können. Das erwarte ich von meinen Spielern! Für das Spiel gegen TuS Spenge drücken wir unserer 1. Mannschaft die Daumen und ich freue mich euch bald wieder in der Halle Mittelstadt zu sehen. Bis dahin, Pavel

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....