A-Jugend, Verbandsliga: TS Selbecke – HSC Haltern-Sythen 43:29 (20:10)

Zum Saisonfinale gab der Vize-Meister gegen das „Kellerkind“ aus Haltern offensiv noch einmal richtig Gas, während in der Abwehr – verständlicherweise – die letzte Konzentration fehlte. Und so stellte Trainer Pavel Prokopec in seiner Saisonbilanz auch andere Dinge in den Vordergrund. „Vielen Dank an die TS Selbecke für die tolle Zusammenarbeit“, so der tschechische Ex-Nationalspieler. „Ich freue mich über die Entwicklung, die die Jungs genommen haben, obwohl es eine schwierige Saison war. Mit wenig Personal hat uns vor allem der Zusammenhalt ausgezeichnet.“ Ein Teil der Mannschaft kehrt zum VfL Eintracht Hagen in den A-Jugend-Altjahrgang zurück, der andere wechselt zur Eintracht oder anderen Vereinen in den Seniorenbereich.
TS: Stute (3/3), Meyer – Ließ (11/1), Georg (8), Brüggemann (6), Linde (5), Thul (5), Eckerle (4), Kobilinski (1)

 

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....