Geburtstagsständchen für Tanja Hammer

Sie ist die „gute Seele“ des Eintracht-Athletikzentrums in der Berghofstraße und bei den Herbst-/Ostercamps der Jugendabteilung: Tanja Hammer feierte am gestrigen Mittwoch ihren 40. Geburtstag und wurde von der B3-Jugend standesgemäß überrascht. Neben einem Geburtstagsständchen gab’s für die Jubilarin einen Eintracht-Hoodie und eine Geburtstagstorte, überreicht von Jugendleiter Mathias Schmidt.
„Tanja ist aus der Sporthalle an der Berghofstraße gar nicht mehr wegzudenken“, lobte Schmidt das „Geburtstagskind“, das als Reinigungskraft speziell in Zeiten der Corona-Pandemie erhöhten Belastungen ausgesetzt ist. Täglich sorgt Tanja Hammer, deren Sohn Marvin in der B3 der Eintracht spielt, in Altenhagen dafür, dass der Athletikbereich und die Sporthalle den Hygienebestimmungen entsprechen.
Den herzlichen Glückwünschen zum Geburtstag schließen wir uns an. Alles Gute, Tanja!

 

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....