Gute Leistungen beim Pfingstsportfest am 21. Mai 2018 in Recklinghausen durch Maximilian Soicke und Merlin Barnowski

Maxi gewann wieder einmal das Speerwerfen in der Altersklasse M14 Jahre  klar mit 40,49 m. Der Sieg musste bei widrigen Windverhältnissen und im letzten Versuch hart erkämpft werden. Maxi zeigte somit gute Nerven.
Über 800 m bei der männlichen Jugend  17 Jahre  konnte Merlin in seinem Zeitlauf ebenfalls einen Sieg in persönlicher Bestzeit von 2:14,41 min erringen. Damit verpasste er knapp um etwa 1 Sekunde die Quali für die Westfalenmeisterschaften. Für Aktive und Trainer ein gelungener erfolgreicher „Tag“.

Sag was dazu! Kommentar hinterlassen....