handball jugend
news

image-1611

U17 II erreicht Regionalliga: „Alleinstellungsmerkmal in Westfalen!“


Für die Handballjugend des VfL Eintracht Hagen verlief die Saison 2023/24 äußerst erfolgreich. Der Abschluss hätte nicht besser sein können: In Kreuztal schaffte das U17-II-Team am Sonntag den Einzug in die neue Regionalliga! „Die 1. Mannschaft in der B-Jugend-Bundesliga und wir jetzt in der höchsten Liga Westfalens - das ist ein Alleinstellungsmerkmal im Verband“, freute sich B2-Coach Rafahel Blesch nach dem finalen Coup im Siegerland.
image-1609

U17 II nimmt Sonntag zweiten Anlauf zur Regionalliga


Beim ersten Versuch hat es nicht ganz gereicht, mit dem zweiten Anlauf soll es klappen: In der Sporthalle Kreuztal wollen die U17-II-Handballer des VfL Eintracht Hagen am Sonntag die neue Regionalliga erreichen und damit den bestmöglichen Unterbau für die 1. Mannschaft schaffen, die künftig in der B-Jugend-Bundesliga an den Start geht.
image-1600

Regionalliga-Quali: U15 I der Eintracht jubelt, U17 II hofft


Jubel bei den U15-I-Handballern des VfL Eintracht Hagen, Hoffnung bei der U17 II: Während das C1-Team der Grün-Gelben beim Heimturnier in der Sporthalle Mittelstadt alle drei Spiele gewann und sich damit einen Startplatz in der neuen Regionalliga sicherte, belegte die B2 in Hamm hinter Gastgeber ASV Westfalen den zweiten Rang und qualifizierte sich damit für ein weiteres Turnier, das am nächsten Sonntag beim TuS Ferndorf stattfindet. Durch den Einzug in die Regionalliga hat die U15 I gleichzeitig der C2-Mannschaft einen Oberliga-Platz verschafft.
image-1597

Eintracht-E-Jugend krönt perfekte Saison mit „EM-Titel“


Die Krönung einer perfekten Saison ist gelungen: Wie in allen vorausgegangenen Pflichtspielen, blieb die Handball-E-Jugend des VfL Eintracht auch bei der Endrunde der „Mini-EM“ in Bielefeld verlustpunktfrei und sicherte sich den Titel. In einem packenden Finale setzte sich das Team von Sissy Alissa und Igor Panisic mit 14:13 gegen die HSG Handball Lemgo durch.
image-1594

Regionalliga-Quali: Für die U17 II und U15 I wird es am Sonntag ernst


Jetzt wird’s ernst! Nach der erfolgreich bestandenen Pflicht in der Kreis-Qualifikation stehen für die U17-II-Handballer und die U15 I des VfL Eintracht Hagen am Sonntag Regionalliga-Quali-Turniere an. Brisant: Für die U15, die Heimrecht hat, ist die erste Chance auch schon die letzte. Das B2-Team, in Hamm am Ball, könnte sich dagegen als Gruppenzweiter oder -dritter eine weitere Aufstiegsmöglichkeit erkämpfen.  
image-1591

Ungeschlagene E-Jugend greift in Bielefeld nach dem "EM-Titel"


Die im vergangenen Jahr ausgespielte „Mini-WM“ auf westfälischer Ebene hat die Handball-E-Jugend des VfL Eintracht Hagen gewonnen. Aktuell findet eine „Mini-EM“ statt, deren Sieger am Samstag in Bielefeld gekürt werden. Und die Grün-Gelben sind wieder auf Titelkurs. Acht Spiele, acht Siege - mit dieser makellosen Bilanz hat sich das Team von Sissy Alissa und Igor Panisic für die Endrunde der besten Vier qualifiziert, die um 13 Uhr in der Seidensticker-Halle beginnt.
image-1589

U17 II geht mit zwei klaren Siegen in die Regionalliga-Qualifikation


In der Kreisqualifikation nahmen die U17-II-Handballer des VfL Eintracht, deren Ziel der Einzug in die B-Jugend-Regionalliga ist, auch die zweite und letzte Qualifikationshürde souverän. Nach einem 38:28-Sieg in Gevelsberg bei der neuen JSG EN-ergy gewann das Team von Trainer Rafahel Blesch in eigener Halle gegen die SG Halden-Herbeck mit 35:20 (18:8). Am kommenden Sonntag steht in Hamm das erste Regionalliga-Quali-Turnier an.
image-1586

U19 kann in Potsdam am Einzug ins Pokal-Final-4-Turnier nur schnuppern


Die Überraschung in Brandenburgs Landeshauptstadt blieb aus, das deutsche Pokal-Final-4-Turnier der U19-Handballer findet ohne den VfL Eintracht Hagen statt. Nach der 25:29-Heimniederlage gegen den 1. VfL Potsdam verlor das Team von Pavel Prokopec am Sonntagnachmittag auch das Rückspiel mit 25:26 (14:12). Bei einer 3-Tore-Führung zu Beginn der zweiten Halbzeit durften die Grün-Gelben allerdings am kleinen Handball-Wunder schnuppern.
image-1583

Pavel Prokopec: „Werden in Potsdam alles für das Weiterkommen geben!“


„Die Hoffnung stirbt zuletzt!“ Oder: „Aufgeben ist keine Option!“ So oder ähnlich könnte man die Ausgangslage vor dem Pokal-Viertelfinal-Rückspiel der U19-Bundesliga-Handballer des VfL Eintracht Hagen beim 1. VfL Potsdam überschreiben. Aus dem Hinspiel am vergangenen Sonntag (25:29) nehmen die Grün-Gelben einen 4-Tore-Rückstand mit in die Ballspielhalle Luftschiffhafen.
Dummy image

U17 II und U15 II nehmen Kreisliga-Qualifikationshürden souverän


In der Kreisliga-Qualifikation nahmen die B2- und C2-Handballer des VfL Eintracht Hagen am Wochenende ihre Hürden souverän. Die U17-Reserve hat nach einem 10-Tore-Starterfolg in Gevelsberg die HV-Runde schon so gut wie sicher erreicht, das U15-II-Team ist nach einem Kantersieg in Herdecke auch rechnerisch bereits weiter.
image-1576

Für U19 wird der Weg ins Pokal-Final-4-Turnier steinig


Unmöglich ist es nicht - aber für die U19-Bundesliga-Handballer des VfL Eintracht Hagen wird der Weg ins deutsche Pokal-Final-4-Turnier steinig. Wenn die Mannschaft von Pavel Prokopec am nächsten Sonntag um 16 Uhr zum Viertelfinal-Rückspiel beim 1. VfL Potsdam antritt, dann schleppt sie einen 4-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel mit aufs Feld. In der Sporthalle Mittelstadt mussten sich die Grün-Gelben am Sonntagnachmittag mit 25:29 (16:16) geschlagen geben.
image-1575

Eintracht-U17 verabschiedet sich in Dormagen achtbar aus dem DM-Achtelfinale


Die U17-Handballer des VfL Eintracht Hagen haben sich achtbar aus dem Achtelfinale um die Deutsche Meisterschaft verabschiedet. Nach der 19:37-Heimpackung im Hinspiel gegen Dormagen gab es Samstag im TSV Bayer Sportcenter eine deutlich knappere 23:30-Niederlage. Die 2. Halbzeit konnte das Team von Marco Grgic nach einem 10:17-Pausenrückstand sogar ausgeglichen gestalten.