eintracht.
handball.

Die Handballabteilung hat 250 Jugendliche und 150 Senioren als Mitglied. Im Spielbetrieb stehen 10 Jugendmannschaften und 5 Seniorenmannschaften.

die abteilung

die abteilung

Handball seit 1921

Die Handballabteilung ist eine von 8 Abteilungen im Mehrspartenverein VfL Eintracht Hagen von 1863 e.V.
Der Gesamtverein verzeichnet zurzeit etwa 660 Mitglieder. Davon sind 400 Mitglieder der Handballabteilung zuzuordnen. (250 Jugendliche und 150 Senioren)

Seit 1921 wird im VfL Eintracht Hagen Handball gespielt, eine sehr erfolgreiche Geschichte, die in vielen Jubiläumsbüchern nachzulesen ist.

Im Spielbetrieb stehen 10 Jugendmannschaften und 5 Seniorenmannschaften.

Die A-Jugend-Handballer des VfL Eintracht Hagen spielten in der Saison 2017/18 erstmals in der Vereinsgeschichte in der Bundesliga. Dies bedeutet aber auch einen enormen Aufwand an ehrenamtlicher Betreuung durch Eltern und Vorstandsmitglieder. Wir beschäftigen alleine im Jugendbereich über 20 Honorartrainer. Wobei wir großen Wert darauf legen, dass immer mehr unserer Trainer mit Lizenzen des DHB ausgestattet sind.

Im unteren Bereich geht es seit einigen Jahren steil bergauf. Bewegung vor Ergebnis ist hier, wie es auch die DHB-Rahmenkonzeption fordert, das Hauptanliegen des Vereins. Viele Kinder werden in den verschiedensten Jahrgängen betreut und auch außerhalb des Sports gibt es Veranstaltungen, sei es die Minidisco, Probetraining im Kindergarten, Weihnachtsfeier, Abschlussfeier oder die Wanderungen mit dem grün-gelben Bollerwagen durch die naheliegenden Wälder.

A-Jugend = Jahrgänge 2003/04

B-Jugend = Jahrgänge 2005/06

C-Jugend = Jahrgänge bis 2007/08

D-Jugend = Jahrgänge bis 2009/10

E-Jugend = Jahrgänge bis 2011/12

Maxis = Jahrgänge bis 2013/14

Minis = Jahrgänge bis 2015

Stand: März 2022

 

 

handball
news

image-911

Geplanter Wechsel an der Spitze des Jugend-Leistungsbereichs


Geplante Staffelstabübergabe an der Spitze des Jugendleistungsbereichs der Eintracht: Axel Meyrich wechselt zum 1. Juli nach mehr als sechs Jahren als Jugendkoordinator in den Bereich Kommunikation/Medien, den er zuletzt bereits kommissarisch verantwortet hatte. Die bisherigen Aufgaben des 53-Jährigen werden künftig auf mehreren Schultern verteilt. Sebastian Schneider, in Personalunion auch Leiter der Amateurabteilung, zeichnet für die U19 sowie die Schnittstelle zu den Profis und der Amateurabteilung verantwortlich, Marco Grgic ist für den Bereich der U17 bis zur D-Jugend sowie für die Schulkooperation zuständig.
image-912

Eintracht-"Vierte" in einer echten Derby-Liga


Diese Liga hat an Attraktivität deutlich zugelegt. Wenn die 4. Mannschaft der Eintracht am Wochenende 3./4. September in die neue Saison der Bezirksliga startet, ist dies gleichzeitig der Start in eine echte Derby-Liga.
image-909

Knackiger Saisonstart für das Landesliga-Team der Eintracht


Zehn Mannschaften, eine ganze Reihe Derbys und ein richtig knackiger Saisonstart: So stellt sich der Auftakt für den VfL Eintracht Hagen III am ersten September-Wochenende in der Landesliga Staffel 6 dar.